Katrin Stockinger

PR & Social Media Manager

Share this post

Ultimativ Matt – Trend Look

1. März 2018

Katrin Stockinger

PR & Social Media Manager

Trend Look - Ultimativ Matt: Mattes Make-up von ANNEMARIE BÖRLIND
Unser neuer, natürlich frischer und unbeschwerter Trend Look ist Ultimativ Matt. Das elegant-dezente Make-up sorgt für frische Ausstrahlung und begleitet euch mit langanhaltend satten Farben den ganzen Tag bis in die Nacht.

Euer Look:
Natürlich frisch und unbeschwert, den ganzen Tag

Ultimativ Matt ist ein elegantes und dennoch dezentes Make-up, das den ganzen Tag für eine frische Ausstrahlung sorgt. Die dezent betonten Augen öffnen den Blick und schmeicheln dem Teint durch zarte Rosé- und Beige-Nuancen. Das Highlight des Trend Looks liegt auf den neuen matten Farben der ANNEMARIE BÖRLIND Lippenstifte, welche dank der natürlichen Inhaltsstoffe euren Lippen nicht nur langanhaltend satte Farbe schenken, sondern sie auch intensiv pflegen.

Freut euch auf das Büro und euer nächstes Date, denn der Ultimativ Matt-Trend Look begleitet euch mit seiner dezenten Eleganz durch den Alltag bis in die Nacht hinein.

Die Basis für eine makellose Haut

Ulitmativ Matt - Concealer / Abdeckcreme

Schritt 1.1: Kaschieren

Mit dem Concealer werden Hautunebenheiten optisch geglättet, Rötungen gelindert und leichte Schatten unter den Augen aufgehellt. Zusätzlich wirkt Bisabolol reizlindernd und beruhigt so die Haut. Streicht die Textur des Concealers sanft in die Haut ein.

Schritt 1.2: Mattieren

Pudert das Gesicht gleichmäßig mit der Quaste des Losen Puders ab – das sorgt für einen ebenmäßigen, sanft mattierten Teint. Kleine Fältchen verschwinden und die Haut wird optisch geglättet.
Die winzigen Silica-Kügelchen versorgen die Haut mit feuchtigkeitsspendender Hyaluronsäure und verleihen ein samtig-gepflegtes Hautgefühl.

Ulitmativ Matt - Loser Puder

Ein frischer Blick mit extra Ausdruck

Ulitmativ Matt - Lidschatten peach

Schritt 2: Lidschatten

Verleiht euren Augen einen leichten Farbschimmer und einen frischen Blick, verteilt dazu den Lidschatten in der Nuance beige über das gesamte Augenlid.
Mit der Nuance mauve schattiert ihr die Lidfalte und die äußeren Augenwinkel und setzt ein Highlight direkt unter den Augenbrauenbogen.

Schritt 3: Kajal

Mit dem Kajalstift marine blue verleiht ihr euren Augen extra Ausdruck. Zieht einen dünnen Lidstrich am oberen Wimpernkranz und blendet ihn mit dem Schwammapplikator leicht aus.
Wiederholt dies auch am unteren Wimpernkranz, hier jedoch nur bis zur Mitte des Auges: Dies lässt die Augen noch mehr leuchten und öffnet sie optisch.

Ulitmativ Matt - Blauer Kajal
Ulitmativ Matt - Precision & Care Mascara black

Schritt 4: Mascara

Für dichte, perfekt definierte Wimpern tuscht sie kräftig mit dem Precision & Care Mascara black.
Das feine Bürstchen definiert und verdichtet die Wimpern, zusätzlich werden sie durch Kamelienöl und Bambusextrakt gestärkt und gepflegt.

Noch ein wenig Frische für die Wangen

Schritt 5: Rouge

Verleiht eurem Teint mit dem Puderrouge peach zarte Frische. Tragt das Rouge mit einem weichen Schwung vom oberen Wangenknochen in Richtung Nase auf.
Hafermehl sorgt für die pudrig-transparente Deckkraft des Puderrouges.

Ulitmativ Matt - Puderrouge

Eure Lippen im Fokus

Wählt für eure Lippen aus unseren drei neuen matten Nuancen berry, red und nude – so begeistert euer Make-up passend zu jedem Outfit!

Ulitmativ Matt - Matte Lippenkonturen in rot, nude und berry

Schritt 6: Lippenkonturen

Zieht die Kontur eurer Lippen mit dem Lippenkonturenstift mit leichten, kurzen Strichen von der Mitte bis zum äußeren Rand nach.
Öffnet dabei den Mund leicht, so können ihr eurer Lippenform leichter folgen. Dies festigt die Kontur und verhindert das Auslaufen der Farbe.

Schritt 7: Lippenstift

Tragt nun den Lippenstift mit dem zarten Pinsel des Lippenkonturenstiftes auf, arbeitet auch hier von der Lippenmitte nach außen. So erhaltet ihr eine langanhaltend satte, matte Farbe.
Durch die enthaltene Hyaluronsäure werden die Lippen geglättet und mit Feuchtigkeit versorgt.

Ulitmativ Matt - Matter Lippenstift in rot, nude und berry
Ulitmativ Matt - Matter Lip Gloss in rot, nude und berry

Schritt 8: Lip Gloss

Um für den Abend ein weiteres Highlight auf eure Lippen zu setzen tragt den Lip Gloss in der passenden Nuance auf den matten Lippenstift auf. Die Lippen erstrahlen sofort in einem edlen Glanz und die Farbe wirkt noch satter.
Das enthaltene Vitamin E schützt zusätzlich vor negativen Umwelteinflüssen.

Erlebt mit unserem Ultimativ Matt-Trend Look die natürliche Frische des elegant-dezenten Make-ups für Tag und Nacht. Wir wünschen euch viel Freude mit den langanhaltenden, satten Farben von ANNEMARIE BÖRLIND.

Shop The Post

Stylingtipps