Katrin Stockinger

PR & Social Media Manager

Share this post

Blick hinter die Kulissen: Wohlfühlen im Natural Beauty SPA

6. Dezember 2018

Katrin Stockinger

PR & Social Media Manager

Einfach mal abschalten und entspannen. Die Sinne berühren. Sich verwöhnen und verschönern lassen. Sich selbst etwas Gutes tun. Ganz eng in Kontakt mit der Natur sein und ihre einzigartige Wirkung auf der Haut spüren. Ich verrate euch, wo ihr genau dies erleben könnt – Urlaubsgefühl inklusive.

Im schönen Hotel Therme mitten im Schwarzwald befindet sich unser Natural Beauty SPA, in dem ihr euch von unserem Beauty-Team verwöhnen lassen könnt. Das Hotel ist nur wenige Kilometer von Calw, unserem Firmensitz, entfernt. Neben einer Vielzahl an Gesichts- und Körperbehandlungen für jedes Haut- und Pflegebedürfnis werden auch andere Behandlungen wie beispielsweise Maniküre oder Pediküre angeboten. Das Geheimnis unseres SPA Konzeptes: Produkte mit natürlichen Inhaltsstoffen wie wertvolle, kaltgepresste pflanzliche Öle und Wachse, Kräuter- und Algenextrakte sowie natürlich reines Quellwasser aus dem Schwarzwald. Gepaart mit speziellen Massage- und Behandlungstechniken. Ich durfte einen Blick hinter die Kulissen des Natural Beauty SPAs werfen und dabei sogar eine wohltuende Gesichtsbehandlung genießen.

Entspannung pur

Vorbei an der Hotel-Rezeption und schon steht man mitten im lichtdurchfluteten Eingangsbereich des Natural Beauty SPAs. Die Verbundenheit zur Natur wird sofort deutlich: Das Moos an den Wänden, die vielen Holzskulpturen, die Herbarien – natürliche Elemente finden sich hier überall wieder.

Schon seit 1995 haben wir an diesem schönen Ort einen SPA. Damals noch mit dem Namen „Schönheitsfarm“. Im Rahmen der Modernisierung des Hotelkomplexes zog auch der SPA im Jahr 2016 in neue Räumlichkeiten und erstrahlt seither im neuen Design. Die insgesamt 300 Quadratmeter umfassen vier Behandlungsräume für Gesichts- und Körperbehandlungen, eine Manikürecke, einen Raum für Pediküre und einen separaten Raum mit einer Yin Yang Badewanne.

Gut zu wissen:

Wenn ihr nicht in der Nähe des Schwarzwalds wohnt und auch keinen Urlaub in der Nähe geplant habt, dann schaut doch mal bei einem unserer Partner Spas vorbei. Diese City und Hotel SPAs behandeln euch mit unseren Produkten und entsprechend der Philosophie unseres ANNEMARIE BÖRLIND NATURAL SPA Konzeptes.

Auswahl der Gesichtsbehandlung

Gabi Fenchel, die Leiterin des Natural Beauty SPAs, begrüßt mich und wir werfen gemeinsam einen Blick auf die Liste der insgesamt acht Gesichtsbehandlungen. Es werden keine (Haut)Wünsche offen gelassen: Egal ob junge, unreine Haut oder reife, anspruchsvolle Haut. Für jedes Hautbedürfnis ist etwas Passendes dabei. Meine Haut benötigt noch keinen Lifting-Effekt und die Zeit der Unreinheiten habe ich glücklicherweise hinter mir. Deshalb empfiehlt mir Gabi Fenchel die Behandlung „Natural Beauty Classic“.

Kaum liege ich auf der Behandlungsliege, schon beginne ich mich zu entspannen. Nicht nur der Blick auf den Wasserfall und den Wald, auch die soft gepolsterte und beheizte Liege trägt zum Wohlgefühl bei.
Übrigens: Sämtliche unserer Liegen sind von der deutschen Firma Gharieni, ein führender Ausstatter für SPAs und Kosmetikkabinen. Die Liegen sind mit 90 cm breiter als üblich und damit besonders bequem.

Kaum liege ich auf der Behandlungsliege, schon beginne ich mich zu entspannen. Nicht nur der Blick auf den Wasserfall und den Wald, auch die soft gepolsterte und beheizte Liege trägt zum Wohlgefühl bei.
Übrigens: Sämtliche unserer Liegen sind von der deutschen Firma Gharieni, ein führender Ausstatter für SPAs und Kosmetikkabinen. Die Liegen sind mit 90 cm breiter als üblich und damit besonders bequem.

Die Reinigung des Gesichts

Gabi Fenchel beginnt mit einer umfassenden und gleichzeitig sanften Reinigung von Gesicht, Hals und Dekolleté. Dafür verwendet sie unsere Kosmetikschwämmchen, welche aus regenerierter Cellulose hergestellt werden, und ein auf meinen Hauttyp abgestimmtes Reinigungsprodukt. Es folgen ein sanftes Peeling sowie die Ausreinigung meiner Haut. Bei der Ausreinigung werden die Poren von Mitessern oder kleinen Milien, die auch Hautgrieß oder Grießkörner genannt werden, befreit. Das ist zwar ein wenig schmerzhaft, aber lohnenswert, um verschlossene Poren zu öffnen. Belohnt wird man mit einem erfrischten Hautbild, das sich in den Tagen nach der Behandlung noch positiver entfaltet. Weiter geht es mit der Korrektur der Augenbrauen und einer unglaublich wohltuenden Entspannungsmassage. Fun Fact: Es fällt mir wirklich schwer dabei nicht einzuschlafen!

Dann folgt mein Highlight: Die pflegende Gesichtsmaske. In meinem Fall hat sich Gabi Fenchel für die 2 IN 1 BLACK MASK entschieden. Ich habe sichtlich Spaß, als mir anhand eines Kosmetikspiegels gezeigt wird, wie ich mit der Maske aussehe. Die schwarze Maske ist ein echter Alleskönner, denn sie ist mattierende Maske und sanftes Peeling in einem. Abgestorbene Hautschüppchen werden sanft entfernt und meine Haut fühlt sich danach ganz weich an – perfekt vorbereitet für die Abschlusspflege meines Gesichts.

Nach ungefähr 75 Minuten entspannender Gesichtsbehandlung in wunderschönen Räumlichkeiten, bin ich gespannt darauf, den Rest des SPAs zu sehen. Direkt nebenan ist die Yin Yang Paarbadewanne. Frau Fenchel verrät mir, dass diese zwar Paarbadewanne heißt, aber natürlich auch von Einzelpersonen gebucht werden kann. Neben Gabi Fenchel arbeiten übrigens noch vier weitere Personen als Kosmetikerinnen oder Masseurinnen im Natural Beauty SPA. Die Badewanne kombiniert eine Klangwellenmassage mit vitalisierendem Farblicht. Das gesamte Wasser wird durch die Musik in leichte Schwingungen versetzt – auf diese Weise können die Klangwellen während des Bades sowohl gehört als auch gefühlt werden.

Nach ungefähr 75 Minuten entspannender Gesichtsbehandlung in wunderschönen Räumlichkeiten, bin ich gespannt darauf, den Rest des SPAs zu sehen. Direkt nebenan ist die Yin Yang Paarbadewanne. Frau Fenchel verrät mir, dass diese zwar Paarbadewanne heißt, aber natürlich auch von Einzelpersonen gebucht werden kann. Neben Gabi Fenchel arbeiten übrigens noch vier weitere Personen als Kosmetikerinnen oder Masseurinnen im Natural Beauty SPA. Die Badewanne kombiniert eine Klangwellenmassage mit vitalisierendem Farblicht. Das gesamte Wasser wird durch die Musik in leichte Schwingungen versetzt – auf diese Weise können die Klangwellen während des Bades sowohl gehört als auch gefühlt werden.

Wir gehen weiter und kommen zu einer Behandlungsliege, die mich in Staunen versetzt: Es ist eine Liege gefüllt mit 180 kg Quarzsand, der – wie am Meeresstrand – auf ungefähr 50 Grad erhitzt wird. Urlaubsfeeling quasi inklusive. Auf der Sandliege gebettet, wird die Durchblutung des Rückens gefördert und die verhärteten Muskeln entkrampft. Wenn sich das nicht nach purer Erholung anhört! Dazu kann eine Massagefunktion eingeschalten werden. Durch diese leichten Bewegungen im beheizten Sand wird die Körperkontur sanft eingebettet, wodurch keine Druckbelastung erfolgt und die Muskeln vollkommen entspannen können. Die wohltuende Wirkung in Kürze: Förderung der Durchblutung, Aktivierung des Stoffwechsels, Entspannung der Muskulatur, Anregung des Energie- und Lymphflusses. Die Sandliege kann natürlich auch während einer Körperbehandlung wie z.B. einer Massage genossen werden.

Absolute Tiefenentspannung

Einen Raum weiter gelangen wir zur Spa-Wave-Liege, an der ein Paar Kopfhörer hängt. Gabi Fenchel verrät mir, dass man diese während der Behandlung trägt und dabei Musik hört. Diese spezielle Musik über sanfte Schalwellen bewirkt ein völlig neues Anti-Stress-Erlebnis und führt zur Tiefenentspannung. Es wird also nicht nur die Muskulatur entspannt und Blockaden abgebaut, sondern auch noch innerer Stress vermindert. Die Wirksamkeit der speziellen Tonfrequenzen belegen klinische US-amerikanische Studien: Bereits beim ersten Mal lassen sich Stress, Ängste, depressive Stimmungsschwankungen um 40 bis 60 Prozent reduzieren. Innerhalb von 14 Tagen nach der Anwendung verbessert sich die Schlafqualität um bis zu 80 Prozent und auch die Schlafquantität nimmt zu. Wenn das kein Argument ist!

Zum Schluss nutze ich die Gunst der Stunde und frage Gabi Fenchel nach ihrem Lieblingsprodukt. Sie arbeitet seit fast 25 Jahren bei Börlind und somit tagtäglich mit unseren Produkten – diese Erfahrung ist goldwert. Die Antwort kommt prompt: „Die NATUROYALE Augen- und Lippenpflege. Sie fühlt sich super auf der Haut an, die Augenpartie ist sichtbar glatter und straffer. Sie ist mein absoluter Favorit!“

Zum Schluss nutze ich die Gunst der Stunde und frage Gabi Fenchel nach ihrem Lieblingsprodukt. Sie arbeitet seit fast 25 Jahren bei Börlind und somit tagtäglich mit unseren Produkten – diese Erfahrung ist goldwert. Die Antwort kommt prompt: „Die NATUROYALE Augen- und Lippenpflege. Sie fühlt sich super auf der Haut an, die Augenpartie ist sichtbar glatter und straffer. Sie ist mein absoluter Favorit!“

Mein Tipp:

Wie ihr dem Alltagsstress entfliehen und ein Wellness-Erlebnis in den eigenen vier Wänden genießen könnt, verrät euch meine Kollegin Fatma in ihrem Blogpost.

SHOP THE POST