Jazmin Lois Rodríguez

Jazmin Lois Rodríguez ist selbstständiger Hair & Make-up Artist für namhafte Mode- und Werbeproduktionen. Zudem arbeitet sie als Kosmetikerin im ANNEMARIE BÖRLIND City Spa in Stuttgart.

Share this post

Mit diesem Make-up holt ihr euch den Sommer zurück

19. September 2019

Jazmin Lois Rodríguez

Mit diesem Make-up holt ihr euch den Sommer zurück

 
 
00:00 / 7:14
 
1X
Die Tage werden kürzer, die ersten Blätter an den Bäumen färben sich bunt und morgens begrüßen uns Nebelschwaden statt kitzelnder Sonnenstrahlen. Der Herbst steht vor der Tür und wir schwelgen in Erinnerungen an den Sommer und die wärmende Kraft der Sonne. Wie ihr euren sommerlichen Glow trotz der kalten Tage beibehaltet, zeige ich euch mit dem Beauty-Look für den Herbst und Winter von ANNEMARIE BÖRLIND.

„Living Coral“ wurde zur Pantonefarbe des Jahres 2019 gewählt. Sie kommt aus den Tiefen der Meere und steht für Fröhlichkeit und Energie, vermittelt Wärme und Behaglichkeit. Das Korallenrot mit einem Hauch Orange erinnert an Sonnenuntergänge am Meer oder eine Gruppe Flamingos in der Abendsonne. Die Strahlkraft dieser lebensbejahenden Farbe nehmen wir in unserem Beauty-Look namens Coral Glow auf und zaubern mit leuchtenden Nuancen einen Look, der sich anfühlt, als sei der Sommer nie vorbei gewesen.

Coral Glow schenkt euch jeden Tag eine erholte, lebendige Ausstrahlung – wie frisch aus dem Urlaub. Das Besondere an dem Look: der limitierte Highlight-Puder in zartem Rosé. Mit ihm setzen wir gezielt Glanzpunkte, verleihen dem Gesicht mehr Kontur und verpassen unserem Teint den versprochenen Glow. Das Beste daran: Der Farbton Koralle passt mit all seinen Nuancen zu jedem Farb- und Hauttyp.

Coral Glow: der perfekte Make-up-Look für den Herbst

Bevor wir mit dem Make-up starten, schaffen wir erstmal eine gute Basis, indem ihr beispielsweise den 2-PHASEN HYALURON-SHAKE und die AQUANATURE Tagescreme auftragt. So gönnt ihr eurer Haut vorab schon eine Extraportion Feuchtigkeit. Zusätzlich solltet ihr das Feuchtigkeits-Make-up auftragen, um eure Haut auch bei den kühleren Temperaturen geschmeidig zu halten.

Was ihr für den Look benötigt:

Coral Glow Make-up Look für Herbst und Winter

Schritt 1: Glänzende Stellen mattieren

Zuerst mattieren wir schnell ölig aussehende Stellen wie Nase, Stirn und Kinn. Hierfür pudern wir das Gesicht gleichmäßig mit dem Kompaktpuder und einem fluffigen Pinsel ab.

Schritt 1: Glänzende Stellen mattieren

Zuerst mattieren wir schnell ölig aussehende Stellen wie Nase, Stirn und Kinn. Hierfür pudern wir das Gesicht gleichmäßig mit dem Kompaktpuder und einem fluffigen Pinsel ab.

Coral Glow Make-up Look für Herbst und Winter

Experten-Tipp

Rollt den Pinsel sanft auf dem Gesicht ab, anstatt mit dem Puderpinsel zu „wischen“. So erhaltet ihr einen natürlichen Look, der euer Gesicht nicht zu maskenhaft aussehen lässt.

Schritt 2: Die perfekte Basis

Für einen frischen Blick und einen leichten Farbschimmer verteilen wir den Lidschatten „nude“ auf dem gesamten Augenlid. Auf diese Weise decken wir kleine Äderchen ab. Mit der Lidschatten-Nuance „apricot“ schattieren wir leicht die Lidfalte sowie den äußeren Augenwinkel aus. Anschließend schaffen wir mit dem Lidschatten skin” noch ein sanftes Highlight unter dem Augenbrauenbogen.

Coral Glow Make-up Look für Herbst und Winter

Tipp: Eure Augen sehen müde aus? Setzt mit der Lidschattenfarbe „skin“ im Augeninnenwinkel ein Highlight für einen Sofort-Wach-Effekt!

Tipp: Eure Augen sehen müde aus? Setzt mit der Lidschattenfarbe „skin“ im Augeninnenwinkel ein Highlight für einen Sofort-Wach-Effekt!

Coral Glow Make-up Look für Herbst und Winter

Schritt 3: Mehr Tiefe

Um eurem Blick mehr Tiefe zu verleihen, ziehen wir mit dem flüssigen Eyeliner einen geschwungenen Lidstrich entlang des oberen Wimpernkranzes. Achtet hierbei darauf, dass der Eyeliner sehr fein aufgetragen wird, da der Look ansonsten zu intensiv wirkt.

Schritt 3: Mehr Tiefe

Um eurem Blick mehr Tiefe zu verleihen, ziehen wir mit dem flüssigen Eyeliner einen geschwungenen Lidstrich entlang des oberen Wimpernkranzes. Achtet hierbei darauf, dass der Eyeliner sehr fein aufgetragen wird, da der Look ansonsten zu intensiv wirkt.

Coral Glow Make-up Look für Herbst und Winter
Übrigens: In unserer aktuellen Ausgabe der Natürlich Frau verrate ich euch im Detail, wie ihr den perfekten Lidstrich zieht.
Übrigens: In unserer aktuellen Ausgabe der Natürlich Frau verrate ich euch im Detail, wie ihr den perfekten Lidstrich zieht.

Schritt 4: Voluminöse Wimpern

Für perfekt betonte Wimpern tuschen wir diese kräftig mit dem Long Lasting Volume Mascara. Das spezielle Bürstchen schenkt den Wimpern mehr Volumen. Wiederholt dies so oft, bis eure Wimpern das gewünschte Volumen haben.

Coral Glow Make-up Look für Herbst und Winter

Schritt 4: Voluminöse Wimpern

Für perfekt betonte Wimpern tuschen wir diese kräftig mit dem Long Lasting Volume Mascara. Das spezielle Bürstchen schenkt den Wimpern mehr Volumen. Wiederholt dies so oft, bis eure Wimpern das gewünschte Volumen haben.

Coral Glow Make-up Look für Herbst und Winter

Schritt 5: Zarte Frische für die Wangen

Für eine zarte Frische auf den Wangen, tragen wir den Puderrouge „coral“ mit einem weichen Schwung vom oberen Wangenknochen in Richtung Nase auf. Arbeitet hier zuerst mit wenig Produkt, um langsam die gewünschte Intensität aufzubauen.

Schritt 5: Zarte Frische für die Wangen

Für eine zarte Frische auf den Wangen, tragen wir den Puderrouge „coral“ mit einem weichen Schwung vom oberen Wangenknochen in Richtung Nase auf. Arbeitet hier zuerst mit wenig Produkt, um langsam die gewünschte Intensität aufzubauen.

Schritt 6: Mehr Glow und Konturen

Mit einem weichen Blendepinsel und dem Highlight Puder zaubern wir nun eine leichte Reflektion auf dem Nasenrücken. Dies lässt die Nase optisch schmaler wirken. Vorsicht: Zieht die Linie nicht bis zur Nasenspitze, da Glanz dort eher unvorteilhaft wirken kann.

Coral Glow Make-up Look für Herbst und Winter
Coral Glow Make-up Look für Herbst und Winter

Nun setzen wir ein Highlight auf dem Amorbogen, dem bogenförmigen Rand der Oberlippe. So wirken die Lippen voller und kleine Schatten werden weggeschummelt. Um eure Wangenknochen hervorzuheben und das Gesicht durch gezielte Schimmer-Akzente schmaler wirken zu lassen, verblenden wir den Highlighter mit dem Pinsel direkt auf den Wangenknochen.

Nun setzen wir ein Highlight auf dem Amorbogen, dem bogenförmigen Rand der Oberlippe. So wirken die Lippen voller und kleine Schatten werden weggeschummelt. Um eure Wangenknochen hervorzuheben und das Gesicht durch gezielte Schimmer-Akzente schmaler wirken zu lassen, verblenden wir den Highlighter mit dem Pinsel direkt auf den Wangenknochen.

Coral Glow Make-up Look für Herbst und Winter

Übrigens: Ein wenig Highlighter zwischen den Augenbrauen gibt dem Gesicht einen Ankerpunkt und lässt es symmetrischer erscheinen. Für die richtige Dosierung empfehle ich euch, am Ende mit dem großen Puderpinsel eine kleine Menge auf dem kompletten Gesicht zu verteilen.

Schritt 7: Ausdrucksstarke Lippen

Hierfür ziehen wir mit dem Lippenkonturenstift „coral“ bei leicht geöffnetem Mund die Lippenkonturen in leichten, kurzen Strichen nach – von der oberen Lippenmitte bis zum äußeren Lippenrand. Dies wiederholen wir auf der unteren Lippe.

Coral Glow Make-up Look für Herbst und Winter

Schritt 7: Ausdrucksstarke Lippen

Hierfür ziehen wir mit dem Lippenkonturenstift „coral“ bei leicht geöffnetem Mund die Lippenkonturen in leichten, kurzen Strichen nach – von der oberen Lippenmitte bis zum äußeren Lippenrand. Dies wiederholen wir auf der unteren Lippe.

Coral Glow Make-up Look für Herbst und Winter
Coral Glow Make-up Look für Herbst und Winter

Um das Make-up abzurunden, tragen wir noch den Lippenstift „soft coral“ mit dem praktischen Pinsel des Lippenkonturenstifts auf. Am einfachsten geht dies, wenn ihr euch von der Lippenmitte nach außen vorarbeitet. Abschließend verwenden wir den Lip Gloss in der Farbe „peach” ergänzend oder alternativ als glänzendes Finish. Das verleiht den Lippen eine sattere Farbe sowie edlen Glanz und schenkt zusätzliches Volumen.

Um das Make-up abzurunden, tragen wir noch den Lippenstift „soft coral“ mit dem praktischen Pinsel des Lippenkonturenstifts auf. Am einfachsten geht dies, wenn ihr euch von der Lippenmitte nach außen vorarbeitet. Abschließend verwenden wir den Lip Gloss in der Farbe „peach” ergänzend oder alternativ als glänzendes Finish. Das verleiht den Lippen eine sattere Farbe sowie edlen Glanz und schenkt zusätzliches Volumen.

Coral Glow Make-up Look für Herbst und Winter

Der Herbst wird bunt und vielfältig – also traut euch ran an leuchtende Farben und lasst euren Teint strahlen! Dieser Make-up-Look ist perfekt für alle, die den Sommer noch nicht gehen lassen wollen. Ich wünsche euch viel Spaß beim Nachschminken!

Shop the Post