Presse­mitteilungen

Stellungnahme zum Thema Zistrose

Der Zistrose (Cistus) wird seit Jahrhunderten eine medizinische Wirkung nachgesagt, weshalb sie in der Naturheilkunde zum Einsatz kommt und z.B. in Tees verarbeitet wird. Sie ist im Mittelmeerraum beheimatet, daher wird sie exklusiv auch als Wüstenrose in der Serie ROSE NATURE beschrieben. In der Natur gibt es jedoch viele Arten von Zistrosen, die sich in ihrer Wirkweise unterscheiden und nicht gleichermaßen zum Verzehr geeignet sind. Einige Arten können bei Überempfindlichkeit nämlich zu Magenbeschwerden führen. Das gilt jedoch ausschließlich für den Verzehr der Pflanze und nicht für den Einsatz auf der Haut.

PDF ansehen

Juni 2022: BÖRLIND ist dreifach mit dem German Brand Award prämiert

Die Marketingkampagne zu den goldenen Augenpads, einer Co-Creation mit Influencerin Farina Opoku, sowie das im September 2021 umgesetzte Influencer-Event der Naturkosmetikmarke ANNEMARIE BÖRLIND – Natural Beauty wurden in insgesamt drei Kategorien mit dem German Brand Award 2022 ausgezeichnet.

PDF ansehen

März 2022: Börlind zählt zu den besten Arbeitgebern Deutschlands

Der Kosmetikhersteller Börlind erhält für seine herausragende Arbeitskultur, das respektvolle Miteinander und die Vermittlung von mittelständischen Werten das TOP JOB-Arbeitgeber Siegel.

PDF ansehen

Stellungnahme zum Thema „Schellack“

Schellack ist ein Naturharz, das aus den Ausscheidungen der Lackschildlaus Kerria lacca, die sich von speziellen Pflanzensäften ernährt, gewonnen wird. Schellack wird als Filmbildner oder in ungebleichter Form als natürlicher Rotfarbstoff verwendet.

PDF ansehen

Stellungnahme zum Thema Restentleerbarkeit

Je nach Packungsart und Werkstoff kann die Restentleerbarkeit von Produkten technisch bedingt unterschiedlich sein. Während offene Packungen wie Tiegel komplett geleert werden können, sind bei geschlossenen Packungen wie beispielsweise Tuben oder Spendern kleinere Restmengen unvermeidlich.

PDF ansehen

Stellungnahme zum Thema Partikelbildung in Sonnencreme

Sind die Sonnencremes - beispielsweise beim Transport – starken Temperaturschwankungen ausgesetzt, können sich die Fettmoleküle der Wachse auskristallisieren. Diese kleinen, verhärteten Partikel lösen sich jedoch bei der Anwendung, durch das Verreiben und die Körperwärme, auf. Die Produktqualität und der jeweilige Lichtschutzfilter sind dadurch nicht beeinträchtigt.

PDF ansehen

Stellungnahme zum Thema Palmöl

Die Börlind GmbH verwendet in einigen ihrer Produkte Palmöl-Derivate (wie z.B. Glyceryl-, Sucrose- oder Ascorbyl-Palmitate). Diese sind sowohl in der Naturkosmetik als auch bei anderen Unternehmen gängige Inhaltsstoffe, die als natürliche Emulgatoren, Konsistenzgeber und Stabilisatoren eingesetzt werden.

PDF ansehen

Stellungnahme zur Bewertung des ANNEMARIE BÖRLIND Sunless Bronze Selbstbräuners durch ÖKO-TEST

ÖKO-TEST hat den ANNEMARIE BÖRLIND Sunless Bronze Selbstbräuner mit „mangelhaft“ bewertet. Das in Heft Mai 2020 abgegebene Testurteil ist aus Sicht der BÖRLIND GmbH nicht gerechtfertigt, da die Abwertung des Produktes anhand von nicht nachvollziehbaren Kriterien erfolgt ist.

PDF ansehen

ANNEMARIE BÖRLIND steht für nachweislich wirksame Naturkosmetik, die wir durch innovatives und nachhaltiges Handeln aus einzigartigen Rohstoffen entwickeln.

 

  • Mit Pflanzenextrakten
    aus ökologischem Anbau (kbA)
  • Eigenes Tiefenquellwasser
  • Verträglichkeit und Wirkung durch moderne analytische Methoden wissenschaftlich bestätigt.Bestätigte Wirksamkeit
  • Ohne Tierextrakte
Newsletter

Loading..

Product was successfully added to your shopping cart.

5