Presse­mitteilungen

Dezember 2013: Stellungnahme zum Thema Talkum

Da Talk eine dem Asbest sehr ähnliche chemische Zusammensetzung hat, kommen Talk und Asbest in manchen natürlichen Lagerstätten gemeinsam vor. Für Kosmetiktalkum ist die Freiheit von Asbest vorgeschrieben. Darum bezieht die Börlind GmbH Talkum nur aus Lagerstätten, die frei von Asbest sind.

PDF ansehen

Dezember 2013: Stellungnahme zum Thema Palmöl

Die Börlind GmbH verwendet in einigen ihrer Produkte Palmöl-Derivate. Diese sind sowohl in der Naturkosmetik als auch bei anderen Unternehmen gängige Inhaltsstoffe, die als natürliche Emulgatoren, Konsistenzgeber und Stabilisatoren eingesetzt werden. Hierbei handelt es sich um Derivate aus zertifiziertem nachhaltig erzeugtem Palmöl aus einer zertifizierten RSPO-Plantage (Roundtable on Sustainable Palm Oil).

PDF ansehen

Oktober 2013: EcoControl ist Zertifizierer von CSE

Seit 2008 tragen die Produkte von ANNEMARIE BÖRLIND Natural Beauty das EcoControl Siegel. Damit hat sich das Unternehmen gegen eine durchgängige Zertifizierung durch populäre Siegel wie BDIH oder ECOCERT entschieden. Denn diese Siegel bewerten immer nur einzelne Produkte und nicht das produzierende Unternehmen im Ganzen.

PDF ansehen

Juli 2013: Stellungnahme zur Studie "Der Kosmetik-Check - Hormoncocktail im Badezimmer

Mit Schreiben vom 25.07.13 hat der BUND eine Korrektur vorgenommen und bestätigt, dass die Börlind GmbH zu den Herstellern gehört, deren Produkte 0% mit hormonell wirksamen Chemikalien belastet sind.

PDF ansehen

ANNEMARIE BÖRLIND steht für nachweislich wirksame Naturkosmetik, die wir durch innovatives und nachhaltiges Handeln aus einzigartigen Rohstoffen entwickeln.

 

  • Mit Pflanzenextrakten
    aus ökologischem Anbau (kbA)
  • Eigenes Tiefenquellwasser
  • Verträglichkeit und Wirkung durch moderne analytische Methoden wissenschaftlich bestätigt.Bestätigte Wirksamkeit
  • Ohne Tierextrakte
Newsletter

Loading..

Product was successfully added to your shopping cart.

5